Semalt: Vor- und Nachteile der Verwendung von Black Hat SEO-Strategien

Mit Black Hat SEO-Strategien den Wettbewerbern voraus zu sein, ist möglich. Internet-Vermarkter können Black-Hat-SEO-Taktiken verwenden, um einen höheren Rang zu erreichen, die Konversation zu steigern und mehr Verkehr anzuziehen, ohne gegen die Richtlinien von Google zu verstoßen. Was ist Black Hat SEO? Der Begriff "schwarzer Hut" bezeichnet aggressive SEO-Taktiken, die gegen die Best Practices und Richtlinien der Suchmaschine (z. B. Google) verstoßen. Die bekanntesten Merkmale von Black Hat SEO sind der alleinige Fokus auf die Manipulation von Rankings und Suchmaschinen und die Missachtung von Benutzern.

Die Black-Hat-SEO verwendet Ansätze wie Keyword-Stuffing, Content-Automatisierung und Artikel-Spinning, um Inhalte von geringer Qualität zu positionieren und Rankings in den Suchmaschinen zu manipulieren. Darüber hinaus verwendet Black Hat SEO abgestuften Linkaufbau , erstellt Linkräder, Türöffnungsseiten und Tarnlinks. Google hat schließlich die Black-Hat-Praktiken angegangen und aufgefangen, indem es ein Update für Google Panda (Ranking-Algorithmus) veröffentlicht hat, das auch als Google Penguin bekannt ist. Seitdem wird jede Website, die Black-Hat-Techniken verwendet, von Google bestraft. In dieser Hinsicht kann der organische Verkehr einer Website durch die Einbeziehung von Black-Hat-SEO-Taktiken in Linkbuilding-Kampagnen, jedoch in einen White-Hat-Ansatz in die Höhe schnellen. Igor Gamanenko, der Semalt Customer Success Manager, bietet Ihnen einen Einblick in die folgenden Black-Hat-Taktiken:

Taktik: Link Wheels

Link Räder haben vor einigen Jahren als Linkbuilding-Taktik einen Durchbruch erzielt. Darüber hinaus lobten in dieser Zeit einige angesehene White-Hat-SEO-Spezialisten die Fähigkeit von Link Wheels, das Ranking einer Website in Google zu beeinflussen. Die schwarzen Hüte verwendeten Linkräder, um die Stärke der generierten Links zu verbessern, wodurch die Webseiten in den Suchmaschinenergebnissen weiter nach oben getrieben wurden. Die Idee hinter Link Wheels ist einfach: Erstellen Sie ein Muster von Websites, die von einer Site zur anderen verlinken, einschließlich der Hauptseite des Entwicklers. Jede Webseite im Rad schaltet dann die nachfolgende Speiche ein. Verbindungsräder bilden ein geschlossenes System. Daher wächst die Autorität der Links ständig weiter und führt schließlich zu einem stärkeren Link zur Hauptwebsite.

Taktik zwei: Blended Link Building

Das Blended Link Building ist eine Strategie, die die Idee zurückzieht, viele Links zu haben, um das Ranking einer Website zu verbessern. Der Haupttrick dieser Strategie besteht darin, einen Verweis in eine Website inmitten anderer Webseiten auf äußerst maßgebliche Links wie die New York Times aufzunehmen. Auf diese Weise kann ein Websitebesitzer Suchmaschinen täuschen, um ihre Websites auf ähnliche Weise wie andere Websites zu behandeln, wodurch höhere Ränge gewährt werden.

Taktik drei: Tiered Link-Building

Die Strategie verwendet das Konzept, autorisierendere Seiten als Backlinks zu verknüpfen, wie z. B. das Erstellen gemischter Links. Die Methode ist jedoch einfacher, da ein Websitebesitzer Links zu den vorhandenen Webseiten erstellen kann, um deren Rangfolge und Autorität zu verbessern. Die SEOs mit den schwarzen Hüten erstellen Ebenen von Links, wobei jeder Link auf den vorhergehenden verweist, was letztendlich den Backlink verstärkt.

Taktik vier: Kontaktverschrottung

Black Hats können Anwendungen wie Scrapebox verwenden, um das Internet nach Inhalten, Schlüsselwörtern und Kontaktdaten des Webmasters zu durchsuchen. Die Informationen werden zum Senden automatisierter Linkanforderungen und zum Erstellen von Verstößen gegen den Inhalt verwendet. Mithilfe von Scrapping-Tools können Benutzer eine Website auf technische SEO-Probleme analysieren.

Fazit

Der Prozess des Linkaufbaus ist mit vielen Feinheiten verbunden. Dies umfasst Schritte zum Erweitern des Linkprofils. Um den Wettbewerbern einen Schritt voraus zu sein, sollte ein Online-Vermarkter Black-Hat-SEO verwenden, jedoch auf White-Hat-Weise.